Album: Bunkerweg Forst

Die Bunker 329, 330, 322, 321, 304, 301. Besichtigung der Bunker / Bunkerruinen erfolgt auf eigene Gefahr. Achtung: Teilweise unwegsames Gelände. Der Abstieg zu Bunker 304 ist sehr steil und nur für geübte Wanderer geeignet.